Backen wie Gott in Frankreich mit Levain dûr (französischer Natursauerteig)

Produktinformationen "Backen wie Gott in Frankreich mit Levain dûr (französischer Natursauerteig)"

 

Für Einsteiger und erfahrene Hobbybäcker gleichermaßen geeignet 


Was wird geboten?

  • Die Lieblingsbackwaren aus dem Frankreich-Urlaub: mit halbhellem steingemahlenem Elsässischen Weizenmehl backen wir Tourte de Meule (großporiges Bauernbrot), Baguette, Fougasse und Croissants. Mit hellem Dinkelmehl gibt es fluffige Brioche und duftende Zimtschnecken.
  • Levain dûr, der feste Sauerteig, wird von der Pike auf erklärt, vom Anstellgut bis zum fertigen Teig
  • Teige von Hand und mit der Maschine herstellen und backen
  • Rezepte und Anstellgut für zuhause
  • Verpflegung an beiden Tagen: Picknick mit frischem Brot, Butter und anderen Aufstrichen, inkl. Softdrinks
  • Die selbst hergestellten Brote natürlich zum Mitnehmen
  • Erfahrungsaustausch nach dem Kurs über eine WhatsApp Backgruppe

Backen wie Gott in Frankreich mit Levain dûr (französischer Natursauerteig)

 

Kurszeiten

Samstag 9:00 – 17:00 Uhr: Hauptteige bis zur Stock- und Stückgare
Sonntag 9:00 – 13:00 Uhr: Brote Backen im Profi-Steinofen und im Haushaltsofen
             13:00 - 14.00 Uhr: Picknick (auf Wunsch mit Freunden/Familie)

Veranstaltungsort

Sauerteigbäckerei brotgeschichten, Haintorstraße 3, 67251 Freinsheim

Referentin

Dr. Verena Rappaport, Bäckerin, Biologin und Agrarwissenschaftlerin

Kursgebühren

269,- € inkl. Mwst.

Du willst Dein Erlebnis noch besser machen? Wir haben da ein paar Ideen:

Backen im Holzofen
Picknick-Gast anmelden